Antworten zu häuslicher Pflege,
Gesundheit und Wohnen im Alter

24. August 2017

Wie viele Pflegebedürftige gibt es in Deutschland?

Wie viele Pflegebedürftige gibt es in Deutschland?

Ende 2013 waren laut statistischem Bundesamt 2,6 Millionen Menschen pflegebedürftig. Das sind 100.000 mehr als ein Jahr zuvor.

71 Prozent davon – also fast 1,9 Millionen – werden zu Hause gepflegt, die meisten von ihren Angehörigen. Nur 616.000 daheim Gepflegte nehmen professionelle Hilfe in Anspruch.

764.000 Pflegebedürftige leben in Heimen.

Insgesamt sind fast doppelt so viele Frauen wie Männer pflegebedürftig.

Es gibt heute deutlich mehr Pflegebedürftige als noch vor zehn Jahren, damals waren es statt 2,6 ‚nur‘ 2,1 Millionen.

Für die kommenden Jahre erwartet das Statistische Bundesamt einen weiteren deutlichen Anstieg der Pflegebedürftigen (siehe Grafik).

statistic_id157217_prognose-zur-anzahl-der-pflegebeduerftigen-in-deutschland-bis-zum-jahr-2030